Seele aus Licht (Seelen-Saga, Band 3) von Marie Rapp

Lena ist von Tavis aus dem Latezerium gerettet worden, doch Lukas ist tot und Darian hat ihn umgebracht. Lena zerreißt es fast das Herz und sie hat sich aufgegeben, doch irgendwann muss sie die Realität akzeptieren, weiterleben und weiterkämpfen.
Aber wie soll das ohne Lukas gehen und wie soll sie jemals Darian wieder in die Augen schauen? Alle halten sie für tot und sie kann sich nicht ewig in Tavis Zimmer versteckt halten, auch wenn sich zwischen ihnen langsam etwas wie eine Freundschaft entwickelt. Mit der Hilfe von Tavis gelingt Lena die Flucht, doch das Zusammentreffen mit ihren Freunden verläuft anders als erwartet.

Seele aus Licht ist der dritte Teil der Seelen-Saga und um den Inhalt zu verstehen, ist es notwendig, die Bücher der Reihe nach zu lesen.
Bereits die ersten beiden Teile haben mich begeistert und auch im dritten Teil hat die Autorin meinen Erwartungen wieder erfüllt.
Allerdings habe ich, obwohl ich den zweiten Teil erst vor einiger Zeit gelesen habe, etwas gebraucht um wieder in die Geschichte hineinzufinden. Die Handlung ist schon sehr komplex und ich musste mir die Zusammenhänge erstmal wieder vor Augen führen.
Vielleicht wäre eine kurze Zusammenfassung der letzten Ereignisse zu Beginn nicht schlecht.
Doch durch ihren flüssigen und lebendigen Schreibstil gelang es mir dann aber schnell wieder in die Geschichte einzutauchen.
Lena wird immer öfter von Visionen gequält und taucht dann in die Vergangenheit und in die Zukunft ab. Einerseits fand ich die ständigen Wechsel teilweise etwas verwirrend, doch andererseits wurden so auch viele offene Fragen beantwortet und etliche kryptische Äußerungen von ihren Freunden aus der Vergangenheit aufgeklärt.
Die Propagonisten haben sich im Laufe der drei Bände immer weiterentwickelt.
Von dem schüchternen jungen Mädchen, dass Lena im ersten Teil der Reihe noch war, ist nichts mehr übrig geblieben. Besonders Tavis hat mir hier sehr gut gefallen. Ich hätte im zweiten Teil niemals geglaubt, dass er hier mein Lieblingspropagonist werden würde. Zwischendurch habe ich immer Mal wieder geglaubt, dass sich zwischen Lena und Tavis doch mehr als eine Freundschaft entwickelt. Darian…hm… auch ihn habe ich lange als Kandidat für eine Beziehung mit Lena im Auge gehabt. Doch er hat mich letztendlich etwas enttäuscht. Warum das so ist, erfahrt ihr, wenn ihr das Buch lest.
Marie Rapp hat es auch in diesem Band wieder geschafft, mich restlos zu begeistern. Auch wenn von der Handlung her nicht so viel passiert ist, blieb es während der gesamten Zeit über spannend und abwechslungsreich. Die Autorin ließ mir kaum Zeit zum Luft holen, zahlreiche Konflikte und ständige Wendungen machten es fast unmöglich, dass Buch zur Seite zu legen.
Marie Rapp gehört für mich zu den ganz großen Autoren! ♥️
Ich bin gespannt, wie die Geschichte sich weiter entwickeln wird und ob Lena am Ende ihre Liebe findet.

Auch der dritte Teil der Reihe ist wieder ein „Must-Read“ für mich!  Die Seelen-Saga gehört schon jetzt zu meinen Jahreshighlights 2020!♥️
Eine Fantasy-Story, die spannungsgeladen und packend ist, mich mitgerissen hat und neugierig auf den finalen vierten Teil macht.
Ich gebe 5 Sterne  ⭐⭐⭐⭐⭐
Ich bedanke mich bei der Autorin für das Rezensionsexemplar. Meine Meinung wurde dadurch nicht beeinflusst.

#rezension #rezensionsexemplar #bookadict
#fantasy  #roman #bookstagram #marierapp #seeleausfeuer #bücher #bücherliebe #booklover   #leseratte #bücherwurm #bookworm #bookaholic #lesen #lesenmachtglücklich #booknerd #readingtime #ilovebooks  #ichliebelesen #buchnerd

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s