„Abenteuer in Ostfriesland- Lilly, Nikolas und die Likedeeler“ von Steffo Bieber-Geske und Kerstin Groeper

Eine tolle Kombination aus Abenteuergeschichten und Reiseführer

Die Geschwister Lilly und Nikolas kommen aus Berlin und verbringen, gemeinsam mit Ihren Eltern die Ferien in Ostfriesland.
Sie beziehen ein kleines Ferienhaus in Greetsiel und die Kinder freuen sich schon darauf mit dem Ruderboot und dem Fahrrad auf Entdeckungsreise zu gehen.
Bereits am ersten Ferientag erfahren die Beiden nicht nur viel über die Geschichte Ostfrieslands, sondern sie entdecken am Strand einen kleinen gestrandeten Heuler. Sie kümmern sich dafür, dass er in die Seehundstation Norden-Norddeich kommt und versorgt wird. Zur Belohnung für ihr umsichtiges Verhalten dürfen sie ihm einen Namen geben und ihre Eltern übernehmen die Patenschaft für den Kleinen Heuler.
Die Kinder erleben viele tolle Abenteuer, machen tolle Ausfüge und gemeinsam mit Klaas und der Bande „Die Likedeeler“ lösen sie einen richtigen Kriminalfall.

Ich bin selbst ein Ostfriesenkind und lebe in dieser wunderschönen Region im äußersten Nordwesten Deutschlands. Wenn ich erzähle, wo ich lebe, runzeln viele die Stirn und können sich unter Ostfriesland weder etwas vorstellen, noch wissen sie, wo es liegt.

Dieses Kinderbuch hat mich auf den ersten Blick begeistert. Es handelt sich um ein Hartcover, das mit einem Lesebändchen versehen ist. Die Schrift ist groß genug und der Schreibstil leicht und gut verständlich. Der Text kann problemlos auch von Leseanfängern verstanden werden.
Im Inneren begleiten zauberhafte Illustrationen von Rebecca Salzmann die Abenteuer von Lilly und Nikolas.

Gemeinsam mit ihren Eltern machen sie viele Ausflüge quer durch Ostfriesland und dem angrenzenden Friesland.
Sie schauen sich nicht nur Greetsiel und die Küste an, sondern machen eine Wattwanderung, besuchen die Seehundstation in Norden-Norddeich, den Pilsumer Leuchtturm, das Otto Hus und das Feuerschiff in Emden, Wilhelmshaven, Jever, die Insel Spiekeroog und viele andere interessante Orte.
Wusstet Ihr eigentlich, dass Leer das Tor zu Ostfriesland ist und im Jahr 1421 der Häuptlingssitz von Focko Ukena war? Ihr merkt schon, dass es sich bei diesem Buch nicht nur um die Abenteuer dreht, die Lilly und Nikolas erleben, sondern, dass es auch ein schöner Reiseführer für den nächsten Ostfrieslandurlaub ist. Selbst ich als Einheimische habe noch Tipps für Ausflüge entdeckt, die mir bisher nicht bekannt waren.
Aber auch pädagogisch ist es ein wertvolles Buch, denn die Kinder erfahren, nicht nur was Teamgeist und Solidarität bedeutet. Auch Nachhaltigkeit, Natur und Umwelt sind wichtige Themen und die spannenden Geschichten helfen dabei, dass aus den Kindern von heute umweltbewusste Menschen werden.

Fazit
„Abenteuer in Ostfriesland“ ist ein wunderschönes Buch mit tollen Illustrationen und Geschichten zum Vorlesen oder Selberlesen ab 8 Jahren.
Man kann damit die Lesemotivation der kleinen Leser sehr schön fördern. Deshalb ist es bestimmt auch interessant für alle GrundschullehrerInnen.
Ich finde, es ist aber auch eine Art Reiseführer, denn es enthält tolle Tipps für Ausflüge und vermittelt den Kindern viele Infos über unser schönes Ostfriesland.
Ein Buch, das so richtig Lust auf einen Familienurlaub in dieser wunderschönen Gegend macht.
Dafür gibt es eine Leseempfehlung und 5 hochverdiente Sterne!

Ich bedanke mich bei Lieblingsautor und dem Verlag für das Rezensionsexemplar.
Meine Meinung wurde dadurch nicht beeinflussst.

Verlag: Biber Butzemannverlag
Seitenanzahl: 128
Lesealter: ab 8 Jahre
ISBN: 978-3942428644

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

LieberBacken

Einfache Rezepte - Kochen, Backen, DIY.

Wohnen auf dem Land

Deko. Garten. Leckeres. 💕

Funkenmut

Ein Blog übers fotografieren, schreiben und persönliches aus meinem Alltagsleben

Kaho72

Fotos, Zitate & Gedanken

Yves Buchblogg

Vorstellen und persönliche Bewertung von Büchern📚. Hier dreht sich alles um das Lesen 📖 und Schreiben ✒!

Autor Jean P.

Alle hier vorgestellten Romane und Kurzgeschichten haben direkt oder manchmal auch auf verschlungenen Pfaden miteinander zu tun. Träume? Phantasien? Wirklichkeit? Finden Sie es selbst heraus und folgen Sie den Abenteuern und Irrungen und Wirrungen meiner Heldinnen und Helden.

Sagenroth

A. S. Tory

MaLu's Köstlichkeiten

Pâtisserieblog für feine Torten, Törtchen & Macarons

Just Some Bookstories

noch ein Bücherblog

Pan Tau Books

Ein Buchblog

Books Heaven

Der Blog zu Büchern, Serien & Games

Isas.mondscheinbibliothek

Ein Raum ohne Bücher ist wie ein Körper ohne Seele - Cicero

Sapadi - Mein Blog

Bücher, Musik und vieles mehr

Vanbel & the Books

Between the Pages

Buchspaziergaenge

Mein Leben mit Büchern

Diantha Stern

Fantasy Jugendbücher

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: