Von Rosen und Krähen (Weltenherz-Chroniken 1) von Annika L. Schüttler

Eine tolle Idee, aber leider zu viele Unklarheiten Vor langer Zeit sorgten acht Monde dafür, dass Lhargos eine sichere Welt war, doch nach und nach sind bis auf zwei Monde, alle verblasst. Als der König stirbt und seine Tochter Salais ihr Erbe antritt, wird sie mit einem furchtbaren Geheimnis konfrontiert. Nicht ihr Vater hat das …

„Askeria: Die letzte Generation“ von Juliet May

"Der Ursprung einer Angst kommt niemals aus den Dingen selbst, viel mehr, wie du dich ihnen entgegenstellst." Die vierzehnjährige Piara lebt auf dem Kontinent Mitaeria in einem kleinen Ort namens Clay in der Provinz Saetam.Lange vor ihrer Zeit gab es Krieg zwischen den Menschen und den Ceri. Bei ihnen handelt es sich um Wesen der …

„Ghost Hunter Academy: Verborgenes Erbe“von Sarah Short

Die 19-jährige Joelle lebt seit ihrem zehn Lebensjahr im Internet der Ghost Hunter Association in Paris. Dort wird sie darauf vorbereitet, als Geisterjägerin die Welt der Menschen vor den bösen Kräften der Hölle und des Jenseits zu schützen.Sie ist zwar eine Halbdämonin und stammt von einem ehemaligen Seraphim, einer der sechsflügeligen Engel ab, mit der …

„Sammelband: „Winters zerbrechlicher Fluch“ von Julia Adrian

Die Verträge zwischen den Königreichen Athos und Maywater sind unterschrieben und Prinzessin Mary freut sich, dass die Verlobung mit dem ihr versprochenen Kronprinzen Duncan auf dem Ball gefeiert werden soll.Doch dann muss sie mit ansehen, wie Cinderella ihr ihren zukünftigen Mann ausspannt. Für Mary bricht eine Welt zusammen, denn auf diese Schmach war sie nicht …

„Herbst im Blut“ von Julia Adrian (Winters zerbrechlicher Fluch 3)

Mit "Herbst im Blut" endet nun die Trilogie "Winters zerbrechlicher Fluch". Das Buch schließt nahtlos an den zweiten Teil an und es ist zu empfehlen, sie der Reihe nach zu lesen.Das Cover ist wieder wunderschön schön und Cinderellas Kleid strahlt diesmal in einem Goldton.Ich war sehr neugierig darauf, zu erfahren, wie die Geschichte endet. Während …

„Winter – Frühlings Tod“ von Julia Arians

Nachdem Mary auf dem Weg nach Hause von Duncans Soldaten eingeholt und fast getötet wurde, rettet der Jäger sie im letzten Moment und flüchtet mit der bewusstlosen Prinzessin in den Blutwald. "Frühlings Tod“ schließt nahtlos an den ersten Teil an und es ist zwingend erforderlich beide Bücher der Reihe nach zu lesen.Das Cover ist wieder …

„Cursed Wings: Fluch und Gabe“ von Anika Ackermann

Aeryn ist Dienerin in der Rabengilde und ihre oberste Pflicht ist es, den Willen von König Dorchadas auszuführen.Sie besitzt, wie die anderen Raben, eine besondere Gabe. Sobald sie einen Menschen berührt, spürt sie deren Ängste  und sieht somit in die Abgründe ihrer Seelen.Für Aeryn ist dies mehr Fluch als Gabe, denn ihre Freunde verfügen über …

„Engelszwillinge“ von Laura Wille

Die siebzehnjährige Ciel, hat keinerlei Erinnerungen an ihre Vergangenheit.Seitdem sie von Henry auf der Straße aufgegabelt wurde, lebt sie in einer kleinen Einzimmerwohnung und arbeitet für ihn als Kellnerin in seiner Pizzaria. Henry kümmert sich um Ciel, doch Zuneigung ihr gegenüber zeigt er nicht. Im Gegenteil, seine Bedingungen sind hart und die Regeln streng.Doch dann …

„Die 12 Häuser der Magie: Schicksalsretter“ von Andreas Suchanek

Ein phänomenales Finale Das Schicksal hat für den Dämon gearbeitet und der Fluch sich erfüllt. Doch die Freunde wollen nicht aufgeben, auch wenn sie voneinander getrennt wurden. Sie versuchen alles in ihrer Macht stehende um das zweite Regnum zu verhindern. Doch ein Verräter ist auf die Seite des Dämons gewechselt und den Freunden immer einen …