„Vortex – Der Tag, an dem die Welt zerriss“ von Anna Benning

Elaine ist eine der Auserwählten, die am jährlichen Vortexrennen in Neu London teilnehmen darf. Sie hat lange darauf hingearbeitet und ihr Ziel ist es nicht nur zu gewinnen, sondern eine Läuferin zu werden.In diesem spektakulären Rennen springen die Teilnehmer in den Vortex, einen Energiewirbel und jagen mithilfe dieses Portales um den Globus. Der Sprung ist …

„Blue Sky Black – Ohne Dunkelheit keine Sterne“ von Johanna Danninger.

Die Welt ist durch eine Reihe von Naturkatastrophen großflächig zerstört worden.Nur in den Safetowns geht das Leben weiter als wäre nichts geschehen. In diesen Städten, die völlig abgeschirmt von der Umgebung sind, wird den ausgewählten Bewohnern unter der Führung einer neuen Ordnung, der Union, ein bequemes Leben ermöglicht.Die achzehnjährige Mila lebt jedoch nachdem sie ihre …

„Die Farben meiner Hoffnung“ von Lisa Summer

Eliza weiß, dass die türkise Nacht ihr Leben und das ihrer Freundin Kyra komplett verändern wird. In dieser Nacht kommen die Männer aus der Turmstadt ins unterirdische System und ersteigern sich eine Ehefrau. Die Mädchen freuen sich schon lange auf diesen Tag, denn er bedeutet, dass sie endlich frei sind, ans Tageslicht kommen und eine …

„Das Dorf – Finsterzeit 1“ von Sandra Toth

Konnte mich nicht richtig begeistern Nach dem Zusammenbruch des Stromnetzes versuchen die Menschen einfach nur noch zu überleben. Sie plündern, stehlen und schrecken sogar vor Mord nicht zurück um nicht zu verhungern.Lara will ihr Haus, dass sie von der Großmutter geerbt hat, nicht verlassen, auch wenn ihr Freund Thomas immer wieder versucht sie zu überzeugen. …

„Das Gamma-Lächeln“ von Dorothe Zürcher

Ein guter Start der Dystopie mit Luft nach oben Ich habe "Das Gamma-Lächeln" von Dorothe Zürcher bei einer Buchverlosung gewonnen und bedanke mich nochmals bei der Autorin dafür!Zum Inhalt:Naidu lebt in einer Welt, in der die Menschen von einem System total überwacht werden.Durch Nervenmanipulation all ihrer  Emotionen beraubt, und durch ständige Gedankenkontrollen überwacht, lebt sie …

„Zwillingsherzen – Wenn wir träumen“ von Ela Maus

Wow! Eine dystopische Fantasyromance vom Feinsten! "Zwillingsherzen - Wenn wir träumen" von Ela Maus Obwohl die zweiundzwanzig jährige Cleo dem reichen und privilegierten Teil ihrer Gesellschaft angehört, fühlt sie sich nach dem Tod ihres Bruders Cley im strikten Zweiklassensystem verloren. Cley war ihr Zwilling; der Träger ihres seelenverwandten Herzens und damit durch nichts zu ersetzen. …

Der wunde Himmel von Jeannette Oertel

Ein grandioses Debüt! "Der Wunde Himmel von Jeannette Oertelerschienen im Konkursbuchverlag Tabea Blum hat in Berlin endlich ihren Traumjob als Sekretärin des Botschafters der Arabischen Republik Elydien gefunden. Kaum angekommen im neuen Job, verliebt sie sich Hals über Kopf in den Diplomaten Rayan Mansur.Soweit, so gut...doch die Beziehung der Beiden ist nicht so unkompliziert, wie …

Shattered – Schwarzes Blut von Bianca Wege

Erschienen bei Loomlight im Thienemann-Esslinger Verlag InhaltDie Erde der Zukunft ist fast zerstört. Unter Kuppeln mit künstlicher Luft leben die letzten Menschen in vollgestopften Metropolen, ernähren sich von künstlich erzeugten Lebensmitteln und werden von dunklen Schatten bedroht, die die Menschen besetzen und töten. Haley ist in Antrum zu einer Wächterin ausgebildet worden um die Bewohner …