„Papa – 1. Lehrjahr“ von Melanie Amélie Opalka

"Vater werden ist nicht schwer, Vater sein dagegen sehr." Wilhelm Busch Nach vielen Problemen ist ihr Wunsch nun doch in Erfüllung gegangen und der kleine Felix ist da.Doch es ist nicht immer alles eitler Sonnenschein. Mit einem Neugeborenen verändert sich für die frischgebackenen Eltern plötzlich alles. Gerade als Papa kann man in viele Fettnäpfchen treten …

Hinter den Wolken scheint die Sonne von Nadine Stenglein

Als Max kurz vor seinem vierten Geburtstag zusammen mit seinen Eltern einen schweren Verkehrsunfall hat, überlebt er nur, weil zwei rettende Engel ihn aus dem Wrack befreien und reanimieren. Seitdem ist er vom Hals abwärts gelähmt und auf eine künstliche Beatmung angewiesen.Manch einer würde an so einem Schicksal verzweifeln, doch seine Lebenssucht ist ungebrochen. Anstatt …

„Die Wahrheit schmeckt nach Marzipan“ von Anni E. Lindner

"Das Sterben ist wie eine Geburt, nur rückwärts...." Die sechszehnjährige Tabitha verliert, nachdem ihr geliebter Vater plötzlich stirbt, völlig den Boden unter den Füßen. Sie versinkt in ihrer Trauer und zieht sich zurück auf ihre imaginäre Insel.Immer wieder wird sie in ein Loch gezogen und von einer Sekunde auf die andere ist der Himmel grau …

„Weil du mich atmen lässt“ von Maria Väth

Wollt ihr einen Liebesroman lesen, der so ist wie tausend andere auch? Dann lasst die Finger von diesem Buch! Denn dieses Buch ist anders...ganz anders... Jeden Morgen, wenn Finn den Bus nimmt um zur Arbeit zu fahren, beobachtet er eine junge, etwas unscheinbare Frau, die mit hochgezogenen Schultern und einem sperrigen  Reiserucksack an einer Bushaltestelle …

„Geschichten die das Leben schrieb….“

von Uwe-Kersten Uecker Heute möchte ich euch ein ganz besonderes Buch vorstellen und erstmal erzählen wie es in meinem Besitz gekommen ist. Uwe-Kersten Uecker habe ich im Januar 2016 auf Facebook kennengelernt.Einige Monate später musste ich zur stationären Schmerztherapie in die Klinik nach Osterkappeln.Ich hatte damals einen Post dazu auf meinem privaten Facebook--Account gemacht und …

„Scars of life: Zweite Chance für die Liebe“ von Sophie James

Hannah hat in ihrer Jugend schlimmes durchgemacht und das Vertrauen in ihre Mitmenschen wurde von einem Moment auf den anderen zerstört. Anstatt wie geplant ihr Jurastudium zu beginnen, flüchtet Hannah deshalb direkt nach der Hightschool, ohne einen Cent in der Tasche nach New York.Als sie völlig verzweifelt in einem kleinen Café sitzt, wird sie von …

Der wunde Himmel von Jeannette Oertel

Ein grandioses Debüt! "Der Wunde Himmel von Jeannette Oertelerschienen im Konkursbuchverlag Tabea Blum hat in Berlin endlich ihren Traumjob als Sekretärin des Botschafters der Arabischen Republik Elydien gefunden. Kaum angekommen im neuen Job, verliebt sie sich Hals über Kopf in den Diplomaten Rayan Mansur.Soweit, so gut...doch die Beziehung der Beiden ist nicht so unkompliziert, wie …

Zwei Welten: Die zehnte Generation I von Michael G. Spitzer

Überzeugt auf ganzer Linie Die siebzehnjährige Charlotte, genannt Charly, ist Halbwaise und lebt zusammen mit ihrer Mutter ziemlich zurückgezogen.Diese erzieht ihre Tochter nach strengen Prinzipien. Sie schreckt auch nicht vor Züchtigung und  körperlichen Misshandlungen zurück, wenn Chalotte sich ihrer Meinung nach, nicht sittsam genug benommen hat oder nicht angemessen gekleidet ist.Charlottes einzige Lichtblicke sind ihre …

„Du und ich und ganz viel Wunder“ vonCarmen Schneider

Wow! Selten hat mich eine Geschichte so berührt! "Das ist unmöglich", sagt die Angst."Zu viel Risiko", spricht die Erfahrung."Macht keinen Sinn", hört man den Zweifel."Versuchs", flüstert das Herz. In "Du und ich und ganz viel Wunder" erzählt Carmen Schneider die Geschichte von Mia und Cedric.Sie beruht auf wahren Begebenheiten. Mia ist 24 Jahre alt, hat …